YouTubeVimeo

Internationalisierung

Die Arbeitsgruppe

Was bedeutet Internationalisierung in der deutschen Wissenschaftslandschaft? Welche Auswirkungen hat Internationalisierung auf Forschungsinteressen, Themenwahl, Wissenschaftssprache, Veröffentlichungsverhalten, Doktorandenbetreuung, das Verhältnis zwischen Universitäten und Forschungsinstituten, Karrieremuster und nicht zuletzt auf den Erkenntnisprozess selbst? Wie äußern sich diese Veränderungen in den unterschiedlichen Disziplinen der Natur- Sozial- und Geisteswissenschaften?

Die AG Internationalisierung möchte diesen Fragen auf den Grund gehen und dabei nicht nur die gesellschaftlichen Voraussetzungen und Folgen institutioneller Reformen diskutieren, sondern vor allem hinterfragen, inwiefern Internationalisierung Denken und Erkenntnis in den Wissenschaften beeinflusst.

 
 
 
Seite empfehlen