Frühjahrsakademie Roggenburg 2024

Veranstaltung

eventBeginsOn
18.02.24
eventEndsOn
23.02.24

Kloster Roggenburg

Veranstaltungszugang: Intern

Die Studienstiftung des Deutschen Volkes bietet jedes Jahr eine einwöchige Frühjahrsakademie im Kloster Roggenburg an, die sich an interessierte Stipendiat*innen richtet. Auch im Rahmen der nächsten Frühjahrsakademie übernehmen einige Mitglieder der Jungen Akademie die Leitung von Arbeitsgruppen. Lukas Haffert und Kerstin Maria Pahl beschäftigen sich mit dem konzeptionellen und empirischen Verhältnis der Unterscheidung Stadt/Land einerseits und Zentrum/Peripherie andererseits sowie den damit verbundenen Wertzuschreibungen aus historischer und sozialwissenschaftlicher Perspektive. Benedict Esche und Timo de Wolff bieten gemeinsam eine Arbeitsgruppe mit dem Titel „Struktur und Abstraktion. Was ist Ästhetik?“ an.

Mehr Informationen

Themen

beteiligte Mitglieder

beteiligte Alumni / Alumnae

Weitere Veranstaltungen

    • Nationales Vernetzungstreffen der Jungen Akademien und Kollegs

      Am 07. und 08. Oktober 2024 treffen sich Mitglieder aus der Jungen Akademie mit Mitgliedern aus der Jungen Akademie | Mainz, aus der Jungen Akademie | HAdW, aus dem Jungen Kolleg der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und den Young Academy Fellows der Akademie der Wissenschaften in Hamburg in den Räumen der Leopoldina in Halle.

      Themen:

      eventBeginsOn
      07.10.24
      eventEndsOn
      08.10.24

      Veranstaltungszugang: Intern

      Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina Jägerberg 1 06108 Halle (Saale)

    • Sommerplenum

      Die fünfzig Mitglieder der Jungen Akademie treffen sich dreimal jährlich zum Plenum. Das Sommerplenum findet traditionell in Berlin vor dem Fest mit der feierlichen Aufnahme der neuen Mitglieder statt.

      Themen:

      eventBeginsOn
      22.06.24

      Veranstaltungszugang: Intern

      Berlin

    • Engagiert gegen Rassismus

      Wissenschaft trifft Aktivismus

      Was kann die Wissenschaft von Aktivist*innen lernen?

      Themen:

      eventBeginsOn
      05.07.24
      eventEndsOn
      06.07.24

      Veranstaltungszugang: öffentlich

      Universität Greifswald & Katapult-Verlag

      15:00 — 13:00