Christian Stein

Christian Stein

Jahrgang 1981
Mitglied seit 2015
Fach: Literaturwissenschaft, Linguistik, Informatik

Kontakt
Humboldt-Universität zu Berlin
Image Knowledge Gestaltung. An Interdisciplinary Laboratory
Sophienstrasse 22a
10178 Berlin

Tel.: (0176) 61 05 22 42
christian.stein@hu-berlin.de

zur persönlichen Website

Forschungsgebiete

  • Semantic Web

  • Interdisziplinarität

  • Terminologie

  • Semiotik

  • Raumtheorie

 

Vita

  • 2014

    Inhaltliche Planung des interdisziplinären Masterstudiengangs Open Design mit der Universidad de Buenos Aires vor Ort

  • 2014

    Gründung der UG surfhero zusammen mit Thomas Lilge zur Entwicklung von Wissensnetzwerken

  • 2013

    Preis im Forum junge Spitzenforscher der Stiftung Industrieforschung und der Humboldt Innovation (10.000 € Preisgeld) für das Projekt Big Data for Knowledge Networks

  • 2013

    Heinrich Büssing Preis 2013 für herausragende NachwuchswissenschaftlerInnen (5.000 € Preisgeld) für die Dissertation

  • 2013-2014

    Vertretung der Gast-Professur „Vielfalt der Wissensformen“ im bologna.lab der Humboldt-Universität zusammen Mit Peter Koval und Michael Dürfeld

  • ab 2012

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Humboldt-Universität zu Berlin im Exzellenzcluster Bild Wissen Gestaltung im Projekt Architekturen des Wissens

  • 2012

    Abschluss der Promotion mit der Dissertation Primat der Sprache – Leitmotivik und Topologie des Subjekts bei Arno Schmidt

  • 2009-2012

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Verkehrssicherheit und Automatisierungstechnik der Technischen Universität Braunschweig, Initiation und Projektleitung im DFG-, INS- und EFRE- geförderten Projekt iglos (Akronym für „intelligentes Glossar“)

  • 2002-2008

    Studium an der Technischen Universität Braunschweig – Magisterstudium Literaturwissenschaft, Linguistik u. Informatik

  • seit 1999

    Führung eines Gewerbes als selbstständiger Softwarearchitekt und Entwickler; zahlreiche privatwirtschaftliche Aufträge; Schwerpunkt: Datenbanken, Datenmodelle und -strukturen

Publikationen

  • Linked Open Data – Wie das Web zur Semantik kam

    Bibliothek, Forschung und Praxis 2014, Berlin: De Gruyter, 38(3), S. 1–9

  • Interdisziplinäre Terminologie - Über die Konzeption einer Ontologie für den Exzellenzcluster "Bild Wissen Gestaltung"

    eDITion - Fachzeitschrift für Terminologie, no. 2/2013, 15–19

  • Primat der Sprache – Leitmotivik und Topologie des Subjekts bei Arno Schmidt

    (Dissertation). Heidelberg: Winter (2012)

  • Terminologie- Ontologien im Einsatz: Über Missverständnisse unter Experten und Methoden zu einem besseren Verstehen

    EKA 2012 - Entwurf komplexer Automatisierungssysteme 2012, Magdeburg: ifak

  • Terminologiemanagementsysteme der nächstens Generation – Schlüssel für den Fachwortschatz

    Stein, Christian; Schnieder, Lars; Schielke, Arno (2011). eDITion – Fachzeitschrift für Terminologie. Ausgabe 1-2011, Köln: SDK, S. 26-31

  • Literatur-Werkzeuge. Über den sinnvollen Einsatz von Computertechnologien in der Literaturwissenschaft

    Zeitschrift für Literaturwissenschaft und Linguistik. Hg. von Ralf Schnell und Niels Werber. Stuttgart: Metzler, Jahrgang 2010, Heft 157, S. 124-133

Seite empfehlen