YouTube

Rebellious Teaching

Über das Projekt

Rebellious Teaching ist eine wachsende Gemeinschaft von Lehrpersonen, Künstler*innen, Aktivist*innen und Forscher*innen und allen, die daran interessiert sind, mit subversiven, ausgefallenen Methoden zu unterrichten. Rebellious Teaching geht davon aus, dass jede*r ein*e Vermittler*in sein kann und betrachtet Inklusivität und Kreativität als grundlegende Bestandteile von Bildung. Institutionelle und soziale Normen werden hier hinterfragt und manchmal auch angegriffen. Das Projekt ist an keine bestimmte Disziplin oder Unterrichtsform gebunden und begrüßt alle ungewöhnlichen Ansätze für die Vermittlung in jeder Umgebung: von der Grundschule bis zur Universität, vom Museum bis zur Zoom-Konferenz.

Weitere Informationen zum Projekt und den Aktivitäten von Rebellious Teaching auf Twitter #RebelliousTeaching und in der Rebellious Teaching Community auf Facebook.

 

 

 

mehr

 

Sprecher/In

Beteiligte Alumnae/Alumni

Seite empfehlen