Wissenschaftssimulationsspiel

Peer Review

Peer Review ist ein Wissenschaftssimulationsspiel für 4–6 Spieler. Es dient der Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses und der Selbstreflexion etablierter Forscher sowie dem Ziel, einer breiteren interessierten Öffentlichkeit Grundkenntnisse über die Funktionsweise des Wissenschaftssystems zu vermitteln.

Peer Review entstand aus Diskussionen im Schwerpunkt Wissenschaftspolitik der Jungen Akademie und wurde von Cornelis Menke entwickelt.

Einzelexemplare können zum Unkostenbeitrag von 16 Euro (plus Porto und Verpackung) über die Geschäftsstelle der Jungen Akademie bezogen werden.

Informationen zur Idee des Spiels und den Regeln liefert die Spielanleitung.

Weitere Informationen

Gewicht: 650 g
Abmessungen: 19,5 x 19,5 x 2,5 cm
Material: Karton/Papier
Produktnummer: 0742832455015
Sprache: Deutsch (manche Karten mit englischem Text)
Schwerpunkt: Strategie/Verhandlung
Anzahl der Spieler: 4-6
Spieldauer: 1-2 Stunden

© 2015 Cornelis Menke / Die Junge Akademie

 
 
 
Seite empfehlen