YouTubeVimeo

Veranstaltungen

Workshop „Steuerungsmechanismen“

 

Im Rahmen des Projekts „Anreize im Wissenschaftssystem“ findet vom 24.-25. Oktober 2019 in Gotha ein Workshop mit Mitgliedern der Jungen Akademie statt. Während sich der erste Workshop mit vorhandenen Strukturen des Anreizsystems im hiesigen Wissenschaftsbetrieb sowie der Benennung daraus resultierender Probleme beschäftigt hat, soll der Fokus des zweiten Workshops auf Ideen für Lösungsansätze wissenschaftspolitischer Probleme liegen. Welche finanziellen und vor allem nicht-finanziellen Steuerungsmechanismen gibt es, die herangezogen werden könnten, um das wissenschaftliche Anreizsystem effektiver und fairer zu gestalten, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden? Organisiert wird der Workshop von Christoph Lundgreen (Initiator des Projekts „Anreize im Wissenschaftssystem“).

  • Donnerstag, 24. Oktober 2019 - Freitag, 25. Oktober 2019
  • Gotha
  • Intern
 
Zurück
Seite empfehlen