YouTube

Veranstaltungen

diejungeakademie@ inklusives Wissensquiz

 


Wer gern rätselt, ist hier genau richtig.
Ein inklusives Team hat dieses Quiz entwickelt. Teilnehmen können alle, die neugierig auf Wissenschaft sind – ob mit oder ohne Lernschwierigkeiten.

Was passiert genau?
Wir treffen uns digital und rätseln gemeinsam am Bildschirm. Es gibt Teams, die Rätselfragen beantworten und Punkte sammeln. Zuerst schauen sich die Teams Videos zu Wissenschaftsthemen an. Danach wird gerätselt. Ziel ist es, so viele Punkte zu sammeln, dass der Hund – er schwebt gefährlich nah an einem schwarzen Loch – zurück zur Erde findet.

Worum geht es?
In den Videos erfährt man etwas über Schwarze Löcher – und was mit Salamibroten und Hunden passiert, wenn sie hineinfallen. Außerdem geht es um Könige und darum, wieso Kleidung ein Symbol für Macht ist. Wer wissen möchte, wie man seine Gefäße jung halten kann, kommt auch nicht zu kurz.

Aber das sind noch nicht alle Themen. Lassen Sie sich überraschen!

Moderation und Musik
Moderiert wird das Quiz von Frederik Poppe und Carsten Schnathorst.

Über das Projekt
Unser Mitglied Bettina M. Bock hat das Konzept gemeinsam mit Anne Goldbach und Bildungs- und Inklusioinsreferntinnen von der Universität Leipzig sowie Frederik Poppe von der Hochschule Merseburg erarbeitet.
Mitgewirkt haben in Leipzig: Sebastian Wenzel, Beate Schlothauer, Lucia Staib, Steffen Martick, Anne Goldbach, Frank Pöschmann, Tom Hoffmann, Jenny Trabhardt, Veronika Böhm und Maria Naumann.
Die Rätselvideos wurden von Studierenden der HS Merseburg zusammen mit den Bildungs- Inklusionsreferentinnen erstellt, die zuvor gemeinsam an Ideen und Umsetzungsformen gearbeitet haben.
Carsten Schnathorst ist Sänger, Musiker und Songwriter und seit 2004 im Netzwerk barner 16 aus Hamburg tätig.

  • Dienstag, 29. Juni 2021
  • 19:00 Uhr  - 20:30 Uhr
  • Online per Zoom
  • Öffentlich
 
Zurück