YouTube

Veranstaltungen

Activating Museum Data: Möglichkeiten der digitalen Daten im Museum

 

Als vernetzte Institutionen stehen Museen weltweit im Austausch über die Objekte, die sie ausstellen, bewahren und erforschen. Informationen werden gesammelt und in digitalen Datenbanken hinterlegt. Was können wir durch die Erforschung dieser digitalen Daten lernen? Anhand internationaler Beispiele aus den vergangenen 5 Jahren gibt Dr. Anne Luther einen Einblick in die Erforschung, Nutzung und Visualisierung von Museumsdaten und eröffnet dabei neue Perspektiven auf Objekte und Museumsgeschichte.

Die Kunstberaterin und Kuratorin Anne Luther wird den Vortrag in englischer Sprache halten.

Wann?
11. August 2020, 19:00 Uhr

Wo?
Der Vortrag wird online via zoom stattfinden. Bitte melden Sie sich hier für die Teilnahme an.

  • Dienstag, 11. August 2020
  • 19:00 Uhr  - 19:30 Uhr
  • Zoom
  • Öffentlich
 
Zurück
Seite empfehlen