YouTube

Veranstaltungsarchiv

„Lebenssequenzen – eine filmische Vermessung“

 

Das Filmprojekt „Lebenssequenzen – eine filmische Vermessung“ bildet den Auftakt für das BBAW-Jahresthema „Die Vermessung des Lebendigen“ und ist zugleich Opener des Salons Sophie Charlotte 2021 „Life is Life“. Die zehn neuen Mitglieder der Jungen Akademie beteiligen sich an dem Projekt mit einem eigenen filmischen Beitrag, in dem sie das Verhältnis von Leben und Wissenschaft in Bezug auf ihre eigene Arbeit vermessen.

  • Samstag, 16.01.2021
  • Online
  • Öffentlich
 
mehr

KlimaLecture #4 "Kippelemente"

 

Impuls-Vorträge von Prof. Ricarda Winkelmann und Prof. Ilona Otto mit anschließender Diskussion. 


Die Junge Akademie setzt die Veranstaltungsreihe KlimaLectures fort und lädt zu ihrer vierten KlimaLecture zum Thema "Kippelemente" ein.

  • Donnerstag, 14.01.2021
  • 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Online
  • Öffentlich
 
mehr

Rebellious Teaching Online Masterclass “Go Rebel, Use the Collective Creativity of Groups”

 

Im Projekt Rebellious Teaching findet die erste Online Masterclass statt. Eingeladen ist der Conversation Designer Ruben Klerkx. In seinem Workshop “Go Rebel, Use the Collective Creativity of Groups” gehen die Teilnehmer*innen gemeinsam der Frage nach, warum viele Ideen nicht geteilt und weiterentwickelt werden und wie man dies ändern kann.


DIE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSGEBUCHT!


Sie können sich hier eintragen, um Informationen zur nächsten Veranstaltung 2021 und einen Mitschnitt dieser Masterclass zu erhalten.

  • Mittwoch, 09.12.2020
  • 13:00 Uhr - 14:15 Uhr
  • Online
  • Öffentlich
 
mehr

[verschoben] diejungeakademie@ Jongeriuslab

 

Weben als Erkenntnismittel: die Wissenschaftshistorikerin Lara Keuck von der Jungen Akademie und die Designerin Hella Jongerius sprechen über die Beziehung zwischen Weben und Wissen und das Weben als eine Form der kritischen Untersuchung.

  • Donnerstag, 05.11.2020
  • 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
  • Online
  • ÖffentlichJubiläum 2020
 
mehr

Herbstplenum

 

Die fünfzig Mitglieder der Jungen Akademie treffen sich dreimal jährlich in wechselnden Städten zum Plenum. Das Herbstplenum findet in diesem Jahr online statt.

  • Donnerstag, 29.10.2020 - Samstag, 31.10.2020
  • Online
  • Intern
 
mehr

NEUER TERMIN: diejungeakademie@ Berlinale Spotlight: Berlinale Shorts

 

„Zensur in der Kunst und im Alltag“ - Kurzfilme im Gespräch
Kurzfilme und Wissenschaft treten in Dialog über die Frage: „Was bedeutet Zensur konkret in der Kunst, im Alltag, im eigenen Denken?“

Eine Veranstaltung anlässlich des 20. Jubiläums der Jungen Akademie, kuratiert von Anna Henckel-Donnersmarck (Leiterin der Berlinale Shorts & Mitbegründerin des shorts/salon) und Nausikaä El-Mecky (Kunsthistorikerin an der Universitat Pompeu Fabra und Mitglied der Jungen Akademie).


Die Veranstaltung ist Teil der Aktivitäten rund um das 20-jährige Jubiläum der Jungen Akademie. Alle Infos zur Reihe diejungeakademie@ sind hier zu finden. Einlass zur Veranstaltung ab 18 Jahren. Der Eintritt ist frei.


Eine Anmeldung aufgrund der Corona-Regulation ist erforderlich unter anmeldung.diejungeakademie.de.

 
mehr

Ergebnisse 1 bis 6 von 520

Seite:
Seite empfehlen