YouTubeVimeo

Veranstaltungsarchiv

Die Junge Akademie zu Gast beim deutschen und österreichischen Wissenschaftsrat

 

Christian Hof wird bei der Veranstaltung „Qualitätsstandard oder leeres Ritual? Begutachtungen in der Diskussion“ des deutschen und österreichischen Wissenschaftsrats die Stimme des „wissenschaftlichen Nachwuchses“ vertreten.

  • Donnerstag, 08.11.2018 - Freitag, 09.11.2018
  • Palais Ferstel, Großer Ferstelsaal, Strauchgasse 4, 1010 Wien
  • Öffentlich
 
mehr

Die Junge Akademie zu Gast bei „Governance of Science“

 

In der jährlichen Workshopreihe „Governance of Science: Strategies for the 21st Century“ beschäftigen sich die Volkswagen Stiftung und die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina mit wissenschaftspolitischen Themen, die langfristig strategisch relevant für die nachhaltige Entwicklung des Wissenschaftssystems in globalisierten Wissensgesellschaften sind. Der diesjährige Workshop findet unter dem Titel „The Winner Takes It All... Wieviel Wettbewerb verträgt die Wissenschaft?“ statt.

  • Montag, 05.11.2018 - Dienstag, 06.11.2018
  • Tagungszentrum Schloss Herrenhausen, Herrenhäuser Straße 5, 30419 Hannover
 
mehr

Herbstplenum

 

Die fünfzig Mitglieder der Jungen Akademie treffen sich dreimal jährlich in wechselnden Städten zum Plenum. Das Herbstplenum findet in diesem Jahr in Budapest, Ungarn, statt.

  • Freitag, 26.10.2018 - Sonntag, 28.10.2018
  • Budapest, Ungarn
 
mehr

Vortrag von Peter Burke mit anschließender Diskussion

 

The Polymath in an Age of Specialization: An endangered species?


Im Vortrag „A cultural history of polymaths from the Renaissance to the present (from Leonardo to Umberto Eco)“ wird der Kulturhistoriker Peter Burke die Figur des Universalgelehrten und dessen Überleben beleuchten.

Im Anschluss an den Vortrag findet eine Diskussion mit Mitgliedern der Jungen Akademie statt. Beteiligt sind unter anderem Fabian Krämer und Christoph Lundgreen, die im Rahmen der AG „Zwei Kulturen der Wissenschaften“ kritisch die Rolle von vermeintlichen Grenzen zwischen den Disziplinen hinterfragen.


 



 
mehr

Die Junge Akademie zu Gast an der Universität Bukarest

 

Die Junge Akademie wird an der Veranstaltung "Tage der deutschen Forschung" teilnehmen.

  • Donnerstag, 11.10.2018 - Freitag, 12.10.2018
  • Universität Bukarest
 
mehr

Symposium "Tracking Life"

 

In dem interdisziplinären Symposium tauschen sich ExpertInnen aus, die sich mit der Abbildung von Leben in allen Größen beschäftigen: von einzelnen Molekülen bis hin zu ganzen Organismen.

  • Montag, 08.10.2018
  • RWTH Aachen University, Generali-Saal
  • Öffentlich
 
mehr

Ergebnisse 1 bis 6 von 433

Seite:
Seite empfehlen