Internationalisierung

Die Arbeitsgruppe

Was bedeutet Internationalisierung in der deutschen Wissenschaftslandschaft? Welche Auswirkungen hat Internationalisierung auf Forschungsinteressen, Themenwahl, Wissenschaftssprache, Veröffentlichungsverhalten, Doktorandenbetreuung, das Verhältnis zwischen Universitäten und Forschungsinstituten, Karrieremuster und nicht zuletzt auf den Erkenntnisprozess selbst? Wie äußern sich diese Veränderungen in den unterschiedlichen Disziplinen der Natur- Sozial- und Geisteswissenschaften?

Die AG Internationalisierung möchte diesen Fragen auf den Grund gehen und dabei nicht nur die gesellschaftlichen Voraussetzungen und Folgen institutioneller Reformen diskutieren, sondern vor allem hinterfragen, inwiefern Internationalisierung Denken und Erkenntnis in den Wissenschaften beeinflusst.

 

Mitglieder

  • Jan Hennings

    Ansprechpartner

    Jan Hennings
    Geschichte der frühen Neuzeit
    Central European University Budapest (Ungarn)
    Jan Hennings zur Person
  • Kristina Musholt

    Kristina Musholt
    Philosophie
    Universität Leipzig
    Kristina Musholt zur Person
  • Anuscheh Farahat

    Anuscheh Farahat
    Rechtswissenschaft
    Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht | Goethe-Universität Frankfurt a.M.
    Anuscheh Farahat zur Person
  • Alkomiet Hasan

    Alkomiet Hasan
    Psychiatrie / Psychotherapie
    Klinikum der Universität München
    Alkomiet Hasan zur Person
  • Simon Lentner

    Simon Lentner
    Mathematik / Theoretische Physik
    Universität Hamburg
    Simon Lentner zur Person
  • Christoph Lundgreen

    Christoph Lundgreen
    Alte Geschichte
    Technische Universität Dresden
    Christoph Lundgreen zur Person
  • Bettina Keller

    Bettina Keller
    Theoretische Chemie
    Freie Universität Berlin
    Bettina Keller zur Person
  • Fabian Schmidt

    Fabian Schmidt
    Astronomie, Astrophysik
    Max-Planck-Institut für Astrophysik
    Fabian Schmidt zur Person
  • Xiaoxiang Zhu

    Xiaoxiang Zhu
    Fernerkundung und Erdbeobachtung
    Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) Institut für Methodik der Fernerkundung (IMF)
    Xiaoxiang Zhu zur Person
 
 
Seite empfehlen